Rezept: Aperol Spritz mal anders

30. Januar 2019
Lesezeit: 4 Minuten
Reading Time: 4 minutes
Aperol Spritz mal anders: mit Gin!
Aperol Spritz mal anders: mit Gin!

Dass ich ein Faible für herbe, bittere oder saure Drinks habe, müsste in der Zwischenzeit bekannt sein. So findet man hier auf dem Blog hauptsächlich Rezepte, die nicht für Ihre Süße bekannt sind. 🙂 Als ich auf ZEIT Online von einer Stuttgarter Variante des beliebten Aperol Spritz gelesen habe, kam ich nicht umher, dieses Rezept am selben Abend auszuprobieren. Natürlich habe ich auch hier eine Brennlust Variation daraus gemacht. In der Stuttgarter Variante wird ein selbst gemachter Orange Cordial mit Aromen von Nelken und Sternanis verwendet.

In meiner Brennlust Variante wird dieser Orange Cordial ersetzt durch meinen Orangen Likör mit 40 %vol und meiner London Dry Gin Red Edition (u.a. mit Aromen von Nelken und Sternanis...)

Fein-herb, etwas säuerlich und wahnsinnig erfrischend.

Der Drink ist super-schnell zubereitet, man braucht nicht viele Zutaten, und erfordert, meines Erachtens, nicht viel technisches Know-how. Lediglich im Sechsten, und damit auch letzten Schritt, muss man noch etwas Geduld und Feingefühl beweisen, in dem man den Prosecco sanft ins Glas gießt. Schließlich möchte man nicht, dass die Kohlensäure des Prosecco sofort wieder entweicht. Und nebenbei: auch hier bietet es sich an, wenige, dafür so große Eiswürfel, wie nur möglich, zu verwenden. Warum, erfahrt ihr hier: der Eiswürfeltest.

 

Step by Step zum Aperol Spritz mit Gin:

Rezept: Aperol Spritz mit Gin | Ordentlich Eis braucht jedes gute Getränk!
Step 1: Eine schöne Kugel Eis
Rezept: Aperol Spritz mit Gin | Ordentlich Eis braucht jedes gute Getränk!
Step 2: 4 cl Aperol aufs Eis
Rezept: Aperol Spritz mit Gin | 1 cl Gin vom LIMESTONE London Dry Gin Red Edition
Step 3: 1 cl Gin
Rezept: Aperol Spritz mit Gin | 2 cl Orangen Likör von Brennlust mit 40 %vol darf nicht fehlen
Step 4: Orangen Likör
Rezept: Aperol Spritz mit Gin | Ein ordentlicher Spritzer Zitrone
Step 5: Ein Spritzer Zitronensaft
Rezept: Aperol Spritz mit Gin | Zum Schluss: 10 cl Prosecco
Und zum Schluss: 10 cl Prosecco
Aperol Spritz mal anders: mit Gin!
Ein goldener Traum: Aperol Spritz mal anders: mit Gin!

Aperol Spritz mit Gin à la Brennlust

Ein Longdrinkglas oder Weinkelch mit ein paar großen Eiswürfeln oder einer XXL-Eiskugel füllen. Die Zutaten darauf geben und leicht umrühren, danach den Prosecco sanft daraufgießen.

Lust auf Feuer in Deinem Postfach?


Melde Dich jetzt per E-Mail an.

Für mehr schmackhafte (und simple) Cocktail-Rezepte mit Suchtpotenzial und exklusiven Einblicken in eine kleine, handwerkliche Brennerei.

Brennerin und Inhaberin von BRENNLUST, Andrea Koch

Autorin Andrea

Ich brenne nicht nur für mein Leben gerne - sondern teile mein Wissen, Erfahrung und Leidenschaft auch gerne mit meinen Mitmenschen! 😉 In meinen Blogbeiträgen zeige ich Euch bewährte Rezepte, berichte von meinen Brennerfahrungen - und kläre Fragen rund um das Thema Brennen.

Du hast eine konkrete Frage an Brennlust?


Dann melde dich gerne bei uns,
wir sind gespannt auf Deine Fragen!

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@brennlust.de widerrufen.

    Unsere Blogkategorien

    Weitere Artikel

    Herstellung eines Grappas

    Wie entsteht ein Grappa, bzw. Tresterbrand?

    Lesezeit 5 Min Die Herstellung eines Grappas, bzw. eines Trester Edelbrandes unterscheidet sich maßgeblich zu anderen Edelbränden. Hier gehen wir der Sache mal auf den Grund.

    Weiterlesen
    Longdrink Rezept: Rhabarber & Tonic - Brennlust Blog

    Rhabarber & Tonic

    Lesezeit 2 Min Der Rhabarber & Tonic – ein Longdrink ganz schnell und einfach zubereitet und mega lecker. Perfekt für alle, die es herb und sauer mögen.

    Weiterlesen
    Brennlust Blog-Artikel: Warum bekommt man einen Kater? (Bild von Sammy-Williams auf Pixabay)

    Warum bekommt man einen Kater?

    Lesezeit 7 Min Warum bekommt man einen Kater von schlechtem Alkohol? Und bekommt man ihn wirklich nur von schlechtem Schnaps oder ist das ein Mythos?

    Weiterlesen
    Blog Beitrag: Hard Seltzer selbst machen

    Hard Seltzer selbst machen

    Lesezeit 3 Min Hard Seltzer ist im Grunde nichts anderes als eine kleine Menge Alkohol mit Sprudel und Aroma. Das muss man nicht trinkfertig in Flaschen kaufen, sondern kann man auch zu Hause selbst zubereiten. Hier erklär ich wie das geht.

    Weiterlesen

    Hinterlassen Sie einen Kommentar