Löhrpflaume Jhg. 2020, 50 cl

Löhrpflaume, Edelbrand, 40 %vol, 50cl

38,90  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
(77,80  / 1 L)
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Artikelnummer: BR-76-50 Kategorien: , Schlagwörter: , ,
(2 Kundenrezensionen)

Beschreibung

Das Pflümli unter den Pflümli! Diese Pflaume, die vermutlich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts als Zufallssämling in der Nähe von Bern entstanden ist, ist ein wahrer Gaumenschmaus. In der Schweiz ist diese Pflaume auch als Zuckerpflaume bekannt (und überhaupt weitaus verbreiteter als in Deutschland). Sie genießt nicht ohne Grund einen hohen Stellenwert: kräftiges und außergewöhnliches Aroma, sehr süß mit feiner Säure, das an Mirabelle erinnert.

Die Pflaumen für diesen Brand stammen aus unserem eigenen Hausgarten und wurden über mehrere Wochen vollreif geerntet und handverlesen.
  
Das Destillat grüßt in der Nase bereits mit einer feinen, dezenten Bittermandelnote. (Das liegt daran, dass wir unsere Steinobstsorten immer mit etwas Steinanteil destillieren.) Geschmacklich erinnert die Löhrpflaume sehr an Mirabelle, doch ist die Löhrpflaume fruchtiger und lieblicher.

Herstellung

Als vollreife Frucht über mehrere Wochen von Hand geerntet und verlesen, verleiht die Löhrpflaume diesem Edelbrand seinen sortentypischen Geschmack. Kräftig-fruchtig im Körper und mit einem zarten Bittermandelaroma, das bereits in der Nase grüßt, zeugt dieser Edelbrand von einer schonenden Gärung und Destillation ganz ohne Zusätze und Zucker.

Zusätzliche Information

Bezeichnung, Inhalt, Alkoholgehalt

Löhrpflaumen Brand, 50 cl, 40 %vol

Allergene

Keine deklarationspflichtigen Allergene enthalten.

Hersteller

Familie Koch, Leonhardstr. 3, 78333 Stockach-Wahlwies

EAN

50 cl: 4 260535 1800

2 Bewertungen für Löhrpflaume Jhg. 2020, 50 cl

4,0 Bewertung
1-2 of 2 reviews
  1. Eine seltene Spezialität bei der die Pflaume mild rüber kommt.

  2. im Vergleich zum Orangengeist haben es die anderen schwer.

Eine Rezension verfassen
You must be logged in to post a review Log In

Das könnte Ihnen auch gefallen …